Currently browsing author

guido, Page 117

4.Advent

Die Zeit im Advent ist geprägt von Sehnsucht. Lichter, Musik, Adventsschmuck verkörpern unser Sehnen nach einer heilen Welt. Und um Heil geht es ja an Weihnachten. Dieser kleine Mensch in der Futterkrippe soll die Brüche in dieser Welt heilen, die zwischen den Menschen, zwischen uns und dem anderen Leben auf …

3. Adventwoche – Friede

Dann wird der Frieden Gottes, der alles menschliche Begreifen weit übersteigt, euer Denken und Wollen im Guten bewahren, geborgen in der Gemeinschaft …

Von wegen: Lieber Gott

Ich dachte immer, die Liebe Gottes, seine Zuwendung, sein “Sich-auf-den-Weg-machen” zu uns, wäre ihm ein Herzensanliegen. Ich dachte, seine Menschwerdung, sein “solidarisch-sein” …

2.Adventwoche – Umkehr

Unter Umkehr versteht man grundsätzlich jeden vollständigen Richtungswechsel. Die Umkehr hat also drei Teile: Einsicht in den falschen Weg Umkehr bis zu …

Gedanken – z.Zt.

Mitten im vorweihnachtlichen Rummel, im Unterwegssein – innehalten. Den Alltag unterbrechen, sich ein paar Minuten Zeit nehmen. Nach- Denken, sich Gedanken machen …

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram