Urlaub: Nicht nur entspannend, sondern auch noch lehrreich

Heute in einer Woche sitze ich, so Gott will, an dem kleinen Yachthafen von Rovinj und schaue auf ein betörend schönes Altstadtszenario. Jenseits des Hafenbeckens erstreckt sich ein wunderschöner Platz im Halbrund, umgeben von verwittert erscheinenden alten Häusern, deren Putz in allen Grauschattierungen bei der untergehenden Sonne zu strahlen beginnen. Im ebenen Bereich laden kleine …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/urlaub-nicht-nur-entspannend-sondern-auch-noch-lehrreich/

Urlaub – ein kostbares Wort – 2

ferien aus dem lateinischen feriae bei den alten römern die tage an denen zu ehren bestimmter götter die arbeit besonders die rechtspflege ruhte mit dem wort feier verwandt ferien feier-tage also: freie tage ruhe-tage fest-tage kostbare atempause leib und seele spüren

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/urlaub-ein-kostbares-wort-2-2/

Brot ist für alle(s) gut

Zum dritten Mal nacheinander ist wieder von „Brot“ die Rede; wir haben in den beiden vergangenen Wochen den hohen Wert von Brot schon miteinander bedacht. Keinem Menschen darf ein Anrecht auf Brot als Grundnahrungsmittel verwehrt werden. Ein Mangel an Brot ist sozusagen ein Indiz dafür, dass unsere Welt gerechter und solidarischer werden muss, wenn sie …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/brot-ist-fuer-alles-gut/

Urlaub – ein kostbares Wort – 1

urlaub ein altes wort vom zeitwort erlauben eigentlich erlaubnis wegzugehen urlaub grundsätzliche erlaubnis also: einmal alles hinter sich lassen aus dem gesunden abstand heraus das gewohnte alte neu sehen können

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/urlaub-ein-kostbares-wort-1/

Die Feier der Eucharistie ist eine immer wiederkehrende Herausforderung

Wir müssen so manches schlucken in unserem Leben, was uns nicht schmeckt. Jede und jeder von uns kennt das und keinem bleibt das erspart. Das mag uns ärgern und vielleicht sogar auch wütend machen, aber es gibt auch andere Runter-Schluck-Erfahrungen, wenn ich das so nennen darf. Wir schlucken unendlich viel runter und merken es nicht …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/die-feier-der-eucharistie-ist-eine-immer-wiederkehrende-herausforderung/

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook