Wenn ich bei mir daheim bin, dann kann ich überall zuhause sein

…. Wir hören, dass Jesus seine Freunde ausgesandt hat: ‘Geht und schenkt die Erfahrungen eures Lebens den Menschen weiter, denen ihr auf dem Weg begegnet. Was ihr erlebt habt, davon erzählt. Habt keine Scheu voreinander, fürchtet euch nicht vor fremden Orten. Was ihr mit mir erlebt habt, das schenkt euch Kraft und Phantasie, euch dem Fremden des Lebens gegenüber offen zu halten’. Im Leben, das Gott schenkt, da ist Bewegung drin. Bewegung, die mehr ist als ein Vorwärtsgehen im gleichförmigen Trott. “Geht, ich sende euch wie Schafe mitten unter die Wölfe”, soll heißen: ‘Ich mute euch die Gefahren des Lebens zu, die Widersprüche und Widerwärtigkeiten. Ich mute euch zu, euch den Wahrheiten des Lebens zu stellen’. …. Predigt am 19.Juli 2015

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/wenn-ich-bei-mir-daheim-bin-dann-kann-ich-ueberall-zuhause-sein/

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram