Mensch sein

… Der Mensch heißt Mensch, weil er: vergisst, verdrängt, schwärmt, stählt, weil er lacht und lebt und wärmt, wenn er erzählt, weil er irrt, kämpft, hofft, liebt, mitfühlt, vergibt, weil er vergisst, verdrängt, glaubt, sich anlehnt und vertraut, weil er erinnert, mitfühlt und vergibt – und weil er lacht und weil er lebt … eine Unterbrechung-Mittendrin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/mensch-sein/

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram