Optimistisch betrachtet

Die Ausblicke auf dieses noch neue Jahr von politischen und wirtschaftlichen Beobachtern sind geprägt von Befürchtungen und Unsicherheiten bezüglich der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen. Der Fokus liegt für uns Europäer da auf den Auswirkungen der amerikanischen Präsidentschaft und dem Ausgang der Wahlen in den Niederlanden, in Frankreich und der Schweiz. Was erwarten wir, welche Zukunftsperspektiven haben wir? Je nach Veranlagung weiterlesen…

Gegen den geistlosen Alltag

Sünde muss irgendwie etwas mit Geistlosigkeit zu tun haben. Schließlich tat sich über den, der die Sünde der ganzen Welt wegnehmen sollte, der Himmel auf. Und Geist viel auf ihn herab. Geist scheint also die Grundlage dafür, der Weltsünde habbar werden zu können. Davon jedenfalls ist Johannes überzeugt. Es tut uns, euch wie nicht weniger mir, also vielleicht mal gut, weiterlesen…

Heldenlos!

In unsicheren Zeiten und Lebenssituationen suchen wir Orientierung an Vorbildern, die –scheinbar- alles richtig machen oder gemacht haben. Die den guten und richtigen, weil menschlichen Weg gehen. Vorbilder verkörpern die damit einhergehenden Wertvorstellungen und sie zeigen, dass dieser Weg nicht nur erstrebenswert, sondern auch gangbar ist. Vorbilder sind praxistauglich, aber je nach Kultur und deren Wertesystem nicht nur unterschiedlich, sondern weiterlesen…

Ein neues Jahr! Auch eine neue Hoffnung?

Ich bin kein Freund der Silvester-Knallerei; und dies nicht nur deswegen, weil meine Hunde Panik laufen und schon Tage vorher vor Angst zittern, weil sie den Schwefelgeruch in der Nase spüren. Ich finde diesen Run auf die Krabbeltische der Böller und Raketen unverantwortlich. Für mich ist jeder Cent hier rausgeschmissenes Geld, im wahrsten Sinn des Wortes. Und dann stand ich weiterlesen…