Wer ist Schuld?

…Die Welt ist nicht eingeteilt in Gute und Böse, in Richter und Angeklagte. So leicht es ist, mit dem Finger auf einen anderen zu zeigen – und mag es noch so begründet sein, so gefährlich ist es auch, weil man sich selbst dann nämlich über den anderen erhebt. Und was noch subtiler ist: Wenn es einzig darum geht, den Schuldigen anzuklagen und einer Strafe zuzuführen, ist der Gedemütigte immer noch gedemütigt, weil ihm immer noch fehlt, was er zum Leben braucht...Predigt am 28. Februar

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/wer-ist-schuld/

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram