Ich bin gekommen, dass sie das Leben haben

– und es in Fülle haben (Johannes 10)

Gelockt ins Leben, AlleTage, in unserem Alltag
– oft farbig, lebendig, sinnvoll – oft grau, monoton, vergeblich –
Gott in diesem All-tag-täglich-Leben?-
Die Fragen sind spannend:
o Was ist Leben wirklich? Wie geht Leben?
o Geht Leben nur in den “Hoch-Zeiten” oder auch in den “TiefZeiten”
unseres Lebens?
Wie zeigt sich uns Gott? Zeigt sich uns Gott nicht gerade in dieser scheinbar gott-losen Welt?
Liegt es vielleicht sogar an uns, daß wir uns oft mit dem Leben, mit Gott, so schwer tun, weil wir die Sensibilität für das Leben, für Gott, verloren haben oder wir das Leben, Gott, ganz weit weg suchen und nicht mitten drin im AlleTage … ?

Diese Seite der Katholischen Hochschulgemeinde will Suchenden Fundstücke anbieten, Lebenden Fülle aufzeigen, und Glaubenden Lebensfreude vermitteln

Diese Seite ist noch im Aufbau, daher freuen wir uns über jede Anregung!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/ich-bin-gekommen-dass-sie-das-leben-haben-und-es-in-fulle-haben-johannes-10/

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook