Geschenke-Lawine

Da beschweren sich die Paketzulieferer, dass sie die Unmengen an Paketen in diesen Tagen nicht bewältigt bekommen und der Einzelhandel beklagt den Umsatzrückgang wegen der Onlinekäufe bei Amazon, Zalando &Co.

Und ich, ich versuche mich in dieser dritten -und in diesem Jahr letzten- Adventwoche auf das wesentliche von Weihnachten, auf die Weihnachtsbotschaft einzustimmen:

Heute ist Euch der Retter geboren worden und so ist Frieden auf Erden den Menschen, die Gott liebt (Lukas-Evangelium 1)

Über dieses Geschenk des Himmels können wir uns freuen und deshalb beschenken wir uns.

Aber diese Friedens- und Frohe Botschaft zu Weihnachten gerät offensichtlich immer mehr in Vergessenheit und nach einer aktuellen Umfrage sieht nur noch 21% der Deutschen diesen christlichen Grund des Weihnachtsfestes als Feierns wert in einem weihnachtlichen Gottesdienst an.

Stattdessen ist aus dem Geschenk als Zeichen der Dankbarkeit und Liebe eine Geschenke-Lawine geworden, bestellt nach Online-Wunschzetteln bei Amazon & Co.

Zeit schenken, Zuwendung, sich selbst ist die adäquate Geschenkidee, die dem Geschenk des Himmels an Weihnachten entspricht.

GS 19. Dez 2017

 

Ein Geschenk des Himmels

Manche Menschen wissen nicht,
wie wichtig es ist,
daß sie einfach da sind.

Manche Menschen wissen nicht,
wie gut es tut
sie einfach zu sehen.

Manche Menschen wissen nicht,
wie tröstlich
ihr gütiges Lächeln ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wie wohltuend
ihre Nähe ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wie viel ärmer
wir ohne sie wären.

Manche Menschen wissen nicht,
dass sie ein Geschenk
des Himmels sind.

Sie wüssten es,
würden wir es ihnen
sagen!
© Petrus Ceelen (*1943), belgischer Geistlicher, Psychotherapeut, Autor und Aphoristiker, arbeitete als Gefangenenseelsorger und ist seit 1992 Aids-Pfarrer in Stuttgart

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/geschenke-lawine/

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook