Ermutigung

Wir alle brauchen sie, immer wieder, um unsere innere Kraft zu mobilisieren dieses Leben, unser Leben und diese Welt, unsere Welt selbstbewusst zu gestalten.
Die Vorsilbe er- drückt u.a. einen Zugewinn und einen Prozess des Wachsens aus.
Ermutigung kommt von außen, von anderen durch Worte, Zeichen, Berührungen, …
Sie hilft mir meinen Mut zu entdecken, zu stärken.
Mut bedeutet:
[1] Geisteshaltung, bei der Handlungen in einer gefährlichen, kritischen oder waghalsigen Situation energisch und furchtlos ausgeführt werden
[2] Gemütszustand, in dem neue Aufgaben mit Zuversicht begonnen oder fortgeführt werden
Die Gegenwörter zu Mut sind:
[1] Angst, Feigheit, Furcht, Mutlosigkeit
[2] Pessimismus, Skepsis, Zweifel
In dieser Woche vor Ostern wird uns in den biblischen Texten und in den gottesdienstlichen Feiern Jesus als ein Mensch gezeigt, der den Mut hatte sich einzusetzen für andere und für ein Gutes Leben für alle. Der dies als Gottes Reich der Liebe, der Gerechtigkeit und des Friedens verkündigte. Der mit den Menschen, die sich auf ihn und diese Botschaft einliessen, dieses Gottes Reich erlebbar machte und damit ermutigte zur Hoffnung, dass ein besseres Leben für alle möglich ist – nicht erst nach dem Tod.
Dabei erlebte er -wie seine Freunde berichten- in den letzten Tagen vor seinem Tod all das, was seinem Mut, seiner Hoffnung entgegenstand in seiner engsten Umgebung und auch an sich selbst: Furcht, Feigheit, Angst – Skepsis, Pessimismus, Zweifel (nachzulesen in den Evangelien des Markus, Lukas und Matthäus).
Sie sind Teil seiner Leidensgeschichte, durchlitten in der Hoffnung auf Auferstehung zu neuem Leben.
GS 16. April 2019

Wenn in dir alles leer
und keine einzige Idee zu finden ist,
möge jemand da sein
der dich wieder aufrichtet.

Wenn deine Ideen und Träume
zerplatzen wie Seifenblasen,
möge jemand da sein,
der dich wieder aufrichtet.

Wenn dir jemand begegnet,
der „am Boden“ ist,
mögest du da sein,
um ihn aufzurichten.

Wenn deine Idee
zu groß ist für einen allein,
mögen viele Menschen da sein,
die mit dir gemeinsam
deine Idee verwirklichen.

Angela Lohausen, Misereor Fastenaktion 2017

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/ermutigung/

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook