Zurück zu 3. Adventwoche – 16.-22. Dezember

22. Dez – Christus, unser Himmelstor

Beziehung wagen – mit Gott und Mensch

Mit der Bibel und vielen geistlich erfahrenen Menschen sagt uns auch der Dichter des Liedes MACHT HOCH DIE TÜR: „Ein bisschen Gott“ geht nicht, Jesus ist keine „Zutat“ zu unserem Leben, Glaube ist keine Zierde. Er geht aufs Ganze, will das Leben als Ganzes gestalten, formen, fruchtbar machen. Und darum wurzelt der Glaube im Herzen: dort, wo unsere Beziehungskraft und Beziehungssehnsucht zu Hause ist.
Jeder Glaube ist grundlegend und zuerst Beziehung: Zweierbeziehung zwischen mir und Gott, zwischen Gott und mir. In dieser unmittelbaren Ich-Du-Beziehung zwischen Gott und Mensch geschieht die wirkliche Begegnung – ohne Voreingenommenheit, die dazwischen stünde: ohne Vorurteil, ohne Vorwissen, ohne Fantasie, ohne Gier, ohne Zweck. Glaube ist also auch Beziehungsarbeit und das braucht Zeit, braucht Beziehungspflege.
Auch der Glaube braucht Orte der Stille, braucht die intime Zweisamkeit in unmittelbarer Nähe: das Gebet. Da darf das Leben sein, wie es ist, da braucht die wunde Seele keine Angst zu haben, da muss sich niemand schämen, da muss auch niemand groß auftrumpfen.
Das Gebet und die Spiritualität, nicht nur an den Sonn- und Feiertagen, sondern besonders im Alltag, sind Seelenpflege – wie in der Liebesbeziehung das tägliche Telefonat mit dem geliebten Menschen oder die „stündliche WhatsApp“. Wo aber diese Liebesbeziehung lebt, da fließt Leben, da ist „Lust und Freud“: „So kommt der König auch zu euch, ja Heil und Leben mit zugleich“, singt der Dichter.

Gebet
Guter Gott, Jesus Christus ist die Demonstration deiner Liebe unter den Menschen,
in ihm sprichst du uns an, im Kleinen, im Unscheinbaren, im Hilfsbedürftigen.
Öffne mich für diesen An-spruch deiner Liebe.

• Pflege ich regelmäßig meine Beziehung zu Jesus, zu Gott, im Gebet?
• Gehe ich im Glauben aufs Ganze, oder mache ich einen Rückzieher, wenn ernste Konsequenzen drohen?
• Wie gehe ich in meiner Beziehung mit meinem Partner, meiner Partnerin um?

© Copyright by Ernst Barlach Ratzeburg

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/macht-hoch-die-tuer-25-tueroeffner-im-advent/3-adventwoche-16-22-dezember/22-dez-christus-unser-himmelstor/

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook