Zurück zu Macht hoch die Tür – 25 Türöffner im Advent

3. Adventwoche – 16.-22. Dezember

16. Dezember – Menschen wie Türöffner
Jeder Tag ist die Chance, Türöffner zu sein

17. Dezember – Menschen wie Türöffner
Sich engagieren, damit die Welt eine bessere wird

18. Dezember – Menschen wie Türöffner
Männer und Frauen der Kirche als gute Hirten

19. Dezember – Christus, unser Himmelstor
Die Bibel – unsere Offenbarung

20. Dezember – Christus, unser Himmelstor
Wir richten uns aus an Christus

21. Dezember – Christus , unser Himmelstor
Gemeinschaft über den Tod hinaus

22. Dezember – Christus, unser Himmelstor
Beziehung wagen – mit Gott und Mensch

Macht Hoch die Tür ist ein Fensterbild-Adventskalenderprojekt von Lehrern und Schülern des Heilig-Geist-Gymnasium in Würselen, redigiert und Herausgegeben von Anne Weinmann im Verlag Bergmoser+Höller, Aachen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://besinnzeit.de/macht-hoch-die-tuer-25-tueroeffner-im-advent/3-adventwoche-16-22-dezember/

16. Dez – Menschen wie Türöffner

Jeder Tag ist die Chance, Türöffner zu sein! „Carpe diem! Nutze den Tag!“ – Damit ist eine möglichst einfache Lebensweise gemeint, deren Sinn im Gewinn von Lust, Freude und Genuss durch Vermeidung von Leid und Schmerz liegt. Keine leichte Forderung, wenn ein Tag wie der andere ist und uns im Alltag alles grau in grau …

17. Dez – Menschen wie Türöffner

Sich engagieren, damit die Welt eine bessere wird Man könnte kapitulieren in dieser Welt voller Krieg, voller Umwelt- und Naturkatastrophen, voller Hunger und Leid. Man könnte sagen: Was kann ich einzelner, kleiner Mensch da schon tun? Ich allein bin doch viel zu machtlos. Manch eine oder manch einer nimmt dieses Bekenntnis der Resignation auch gerne …

18. Dez – Menschen wie Türöffner

Männer und Frauen der Kirche als gute HirtenMänner und Frauen aller Zeiten haben es gewagt und wagen es, trotz aller Grenzen und Hindernisse in ihrem Leben, die versperrten Türen zu Gott aufzustoßen. Sie sind uns ein Segen, denn sie öffnen uns die Tür zu unserem Glauben und unserem Heil.Aber es müssen nicht führende Männer der …

19. Dez – Christus, unser Himmelstor

Die Bibel – unsere OffenbarungDie Bibel, das Buch der Bücher, das Buch, das die Geschichte Gottes mit den Menschen erzählt. Es ist die Geschichte eines Gottes, der die Menschen sucht, unermüdlich, immer wieder. Er hat den Menschen geschaffen und ist immer wieder einen Bund mit ihm eingegangen. Dass sich ein Gott auf einen Bund, eine …

20. Dez – Christus, unser Himmelstor

Wir richten uns aus an ChristusAdvent: Wir nehmen Christus neu in den Blick: „Er ist die rechte Freudensonn, bringt mit sich lauter Freud und Wonn.“ – Er wirbt für eine Freude, die auch im Leid bestehen kann.Sich an Christus ausrichten im eigenen Leben und in der Gemeinde – das ist ein beständiges Ringen. Das wusste …

21. Dez – Christus, unser Himmelstor

Gemeinschaft über den Tod hinausAls Jesus beim letzten Mahl mit seinen Jüngern Brot und Wein reichte, sagte er: „Dies ist mein Leib“ und „Dies ist mein Blut“. So überliefert es die Bibel (Mt 26,17-30/ 1Kor 11, 17-26). Jesus drückt damit seine Verbundenheit mit den Jüngern über seinen bevorstehenden Tod hinaus in der Feier des Abendmahles …

22. Dez – Christus, unser Himmelstor

Beziehung wagen – mit Gott und Mensch Mit der Bibel und vielen geistlich erfahrenen Menschen sagt uns auch der Dichter des Liedes MACHT HOCH DIE TÜR: „Ein bisschen Gott“ geht nicht, Jesus ist keine „Zutat“ zu unserem Leben, Glaube ist keine Zierde. Er geht aufs Ganze, will das Leben als Ganzes gestalten, formen, fruchtbar machen. …

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook